Donnerstag, 19. Januar 2017

Blumen gehen immer...

..und sind besonders gern gesehen auf Geburtstagskarten für Frauen. Diese Blumen sind gestempelt und anschließend mit den Mischstiften und 3 rosa Tönen angemalt worden. Die Mischstifte (Blender Pens) vermischen die verschiedenen Farbnuancen und verleihen dem Ganzen so eine natürlichere Optik...





Habt einen erholsamen Abend!

Montag, 16. Januar 2017

Kreativ zwischen den Meeren

Guten Morgen! Auch im neuem Jahr geht´s mit unserem Blog Hop weiter. Die liebe Sina ist leider aus zeitlichen Gründen nicht mehr dabei.


Heute haben sich alle etwas mit den Gratisprodukten aus der Sale-a-bration überlegt.
Ich habe mir ein paar Stempelsets geschnappt und ein paar schlichte Konfirmationseinladungen entworfen.

Hier habe ich die süsse Wimpelkette aus dem Set "Lecker-Laster" und das Metallicband (in Gold) verwendet.

Der Text ist gedruckt;).


Hier habe ich das Set "Aus freudigem Anlass" und ebenfalls das Metallicband (in Silber)verwendet.




Bei dieser Karte habe ich mit dem Blütenstiel aus "Gartengrüße" das Kreuz gestempelt.



Das Set "Delicate Details" mit den Spitzenmuster finde ich ganz zauberhaft!

Für den Fisch habe ich einen Ring ausgestanzt, in der Mitte geteilt, zum Fisch übereinander gelegt und geklebt und Reste abgeschnitten.


Diese Stempelsets aus der Sale-a-bration habe ich verwendet.
Ich hoffe, ich konnte Euch ein paar Anregungen geben und wünsche Euch viel Spass bei den anderen Glamour Girls...

♥ Astrid - http://sylterstempelspass.blogspot.de/
♥ Nina - http://ninas-stempelzauber.blogspot.de/
♥ Ich:) - http://janapaperqueen.blogspot.de/
♥ Tanja - http://stempelfix.blogspot.de/
♥ Heidi - http://derkleinestempelgarten.blogspot.de/
♥ Christiane - http://kreativespapier.blogspot.de/

Donnerstag, 12. Januar 2017

Konfirmationseinladungen

Kaum ist das neue Jahr begonnen, erreichten mich die ersten Anfragen für Konfirmationseinladungen. Ein paar Ideen möchte ich Euch heute zeigen...









Die "Jungseinladungen" lassen sich ganz einfach mit anderen Farben, Blüten und Strasssteinen zu einer "Mädcheneinladung" unfunktionieren;).
Ich werde die nächsten Tage noch weitere Ideen zeigen.
Habt einen wunderbaren restlichen Abend:)!

Montag, 9. Januar 2017

Süßer Laster

In der Sale-a-bration gibt es ein Stempelset mit diesem Laster. Ich habe daraus eine Mini-Laster-Schachtel gemacht, in die etwas Naschi reinpasst...eigentlich eine ganz süsse Idee zum Kindergeburtstag, oder?





Angemalt habe ich mit den Laster / Eiswagen mit den neuen Aquarellstiften und anschließend mit den Aquapaintern etwas vermischt.
Ich wünsche Euch eine angenehme Woche, liebe Grüße Jana:)

Mittwoch, 4. Januar 2017

Einladungen zur Hochzeit

Als erstes möchte ich Euch allen ein gesundes neues kreatives Jahr wünschen! Ich hoffe, Ihr hattet alle wunderbare Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2017. Wir hatten so schöne Weihnachtstage mit den Lieben und das wir diese Woche noch Ferien bzw. Urlaub haben, sind wir auch noch extremst faul und gemütlich:)...den Gedanken an das frühe Aufstehen ab Montag verdrängen wir noch;).

Heute möchte ich Euch zwei Ideen für Hochzeitseinladungen zeigen. Die nötigen Zutaten zum selber basteln bekommt Ihr bei mir oder Ihr gebt diesen Auftrag komplett in meine Hände.
Natürlich fertige ich gern nach Euren Wünschen/Vorlieben individuell die Einladungen, Menükarten, Gästegoodies usw. an. Meldet Euch gern bei mir:)!





Für alle Stampin`Up! Begeisterten unter Euch: ab heute gilt der Frühjahr-/Sommerkatalog. Zudem beginnt die Sale-a-bration heute (pro 60 Euro darf man ein Gratisprodukt aussuchen, super Angebote für Einsteiger). Hier geht´s zum Onlinekatalog und hier zum SAB-Flyer. Wer den Katalog in Papierform möchte oder Fragen hat, darf sich gerne melden!
Ich wünsche Euch einen entspannten Abend!

Montag, 19. Dezember 2016

Kreativ zwischen den Meeren

Ein letztes Mal melden wir uns in diesem Jahr mit unserem kleinem Glamour Girl BlogHop. Dieses Mal ist das Thema "Winterliche Deko".



Ich habe etwas vorbereitet, was man als Winter- oder Weihnachtsdeko benutzen/anfertigen kann. Ich habe solche Papiersterne vor einiger Zeit bei HEMA gesehen und gleich gedacht...das kann ich selber;). Ich habe die Sterne mit kleinen gestempelten Motiven für meine Stempelladies vorbereitet und konnte sie damit begeistern:). Ich mag sie am liebsten ganz pur, aber man kann sie ja gestalten, wie man mag;)...Man könnte auch noch schnell einige für den Tannenbaum anfertigen oder an Geschenke hängen oder ins Fenster oder oder...

Die Schönheit kommt gar nicht so recht auf den Bildern zur Geltung;)...



Hier kommt eine schnelle Anleitung für Euch;)...Sie lassen sich übrigens bestens in verschiedenen Größen herstellen. Man kann auch durchaus die Anzahl der Streifen variieren. Hier einmal zwei verschiedene Sterne zum nachwerkeln...

Streifen zuschneiden: 10 schwarze 13x1cm (Falz 6 + 12cm) 9 graue 18 x 1cm (Falz 8,5 + 17cm)



Falzen und zusammenkleben...

Ein kleines Stück Klebeband (an dem Ende, wo auch geklebt wurde) und alle zusammenfügen...

Fertig!
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachwerkeln! Vielleicht macht Ihr ja noch ein paar kleine Sterne für Euren Tannenbaum;)...
Und nun schaut Ihr schnell bei den anderen Girls rein, was sie sich zum Thema überlegt haben!

♥ Astrid - http://sylterstempelspass.blogspot.de/
♥ Nina - http://ninas-stempelzauber.blogspot.de/
♥ Sina - http://stempelstuv.blogspot.de/ ...
♥ Ich:) - http://janapaperqueen.blogspot.de/
♥ Tanja - http://stempelfix.blogspot.de/
♥ Heidi - http://derkleinestempelgarten.blogspot.de/
♥ Christiane - http://kreativespapier.blogspot.de/

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Mal etwas unweihnachtliches!

Vor kurzem standen ein paar Glamourgirlgeburtstage an, zu denen man natürlich Karten verschickt;). Da ich mir gerade das Stempelset "Brushwork Alphabet" angeschafft hatte, musste es natürlich gleich verwendet werden...



Da die Karte mir so gut gefiel, habe ich sie auch noch in einer anderen Farbkombi erstellt:)...



Liebe Grüße und noch einen zauberhaften Tag:)!

Dienstag, 13. Dezember 2016

"Weihnachtspotpourri" und so viele Möglichkeiten!

Ich habe Euch noch gar nicht so viele weihnachtliche Ideen dieses Jahr gezeigt. Aber die Aufträge nehmen mich im Moment im Beschlag und oft vergesse ich die Projekte dann auch noch vor lauter Eile zu fotografieren...Aber heute habe ich noch mal eine Reihe Karten (mit einem Stempelset ) für Euch. Der Stempel "Weihnachtspotpourri" ist ja eigentlich ein Hintergrundstempel, aber wenn man ihn auseinanderschneidet in die verschiedenen Sprüche, hat man ganze 12 Stempel!!! Und somit viel mehr Gestaltungsmöglichkeiten! Ich zerschneide ziemlich oft Stempel...so kann man z.B.ein "Fröhliche Weihnachten" trennen und auch untereinander stempeln.
Jetzt zeige ich Euch ein paar Ideen für Karten, die alle "massenproduktionstauglich" sind;)...



Hier sind einige Stempel untereinander platziert...


Ein Minischokiaufzug...


Hier ist vorher mit dem Aquapainter ein Hintergrund gestaltet worden...




Das Set ist übrigens noch erhältlich! Ich hoffe, ich konnte Euch ein paar Anregungen geben :).
Ab 4.Januar gilt der Frühling-/Sommerkatalog und die Sale-a-bration startet! Kataloge, Flyer und mehr Infos gibt es bei mir;)...